TEYS KLEINE FILMSCHULE #2

Die Weisheit der Menschheit transportiert sich in Geschichten.

Filme, Videos und andere Bewegtbildinhalte umgeben uns heutzutage permanent. Doch nicht jeder erzählte Inhalt ist gleich eine gute Geschichte. Was ist das Geheimnis einer guten Erzählung?

Diesmal besprechen wir den TWIST!
Der Handlungsverlauf der filmischen Erzählung nimmt eine erste unerwartete Wendung. Der „Twist“ stellt ein dramaturgische Hindernis dar und erfordert vom Protagonisten eine klare Entscheidung. Die Auswirkung seines Entschlusses hat Einfluß auf den Fortgang der gesamten Story-Line. “Der Umweg zum Ziel” bindet das Publikum emotional an die erlebare Narration.

Danach Werksgespräch mit einem selektierten Gast aus der Filmbranche (T.B.A.)

Danach Bierchen;-)

Ziel: Teys kleine Filmschule ist eine kostenfreie Fortbildungsreihe für Interessierte. Wir gehen hier mit praktischen Beispielen dem Storytelling auf den Grund. Es soll ein ganzheitliches Verständnis für das Medium Film geriert werden. Teys kleine Filmschule hat zum Ziel, dass jeder Interessent etwas bereicherndes für seine Lebenswelt mitnimmt.

Who: Teys kleine Filmschule findet im Rahmen einer gemütlichen Feierabendzusammenkunft statt. Alle sind hier willkommen. Besonders eignet sich die Weiterbildung für Menschen die alltäglich mit Geschichten arbeiten und aus folgenden Branchen stammen: Film, Agentur, Marketing und PR. Aber auch Werbetreibende, Cinephile und zukünftige Talente der Filmbranche sind natürlich herzlich eingeladen teilzunehmen.

Zum Referenten:
Teymour Tehrani ist Filmproduzent und Regisseur. Neben seiner langjährigen Arbeitserfahrung ist er auch international ausgebildet in seinem Metier. U. a. studierte er an der Filmakademie Baden-Württemberg, Northern Film School (GB) und der FAMU (CZ). 2012 erhielt er das Produktionsstipendium des VGF und nahm am Hollywood Workshop an der UCLA (USA) teil. Teymour ist seit 2016 Inhaber der Werbefilmproduktion AT-Vertise GmbH mit Sitz in Berlin und Mitgleid des RMU! Kollektivs.

Donnerstag, 27. April 2017

19:00 – 20:45

Öffentliche Veranstaltung

Anmeldung: hi@at-space.berlin

Location: @SPACEcoworking

Kopenhagener Str. 30, 10437 Berlin 

Seminarsprache: Deutsch

Eintritt frei